Reservierung

Gutscheine

Spezialitäten


Exclusivweine


Jean-Michel Cazes

Traum-Weingut in  Châteauneuf-du-Pape

Die Domaine des Sénéchaux ist eines der ältesten Weingüter der Appellation, deren Wahrzeichen die aus dem 14. Jahrhundert stammende Ruine des Schlosses der Päpste von Avignon ist. Der heutige Besitzer, Jean-Michel Cazes, dem auch das große Bordeaux-Gewächs Château Lynch-Bages gehört, erzeugt hier einen fantastischen Châteauneuf du Pape von aristokratischem Glanz. Die erlesene Cuvée aus 65% Grenache und 35% Syrah beeindruckt durch einen stattlichen Körper und ein üppiges, fein nuanciertes Aromenspektrum, das von feiner Kirschmarmelade über Lakritze und provencalische Kräuter bis hin zu würzigen Röstnoten reicht.

Jean-Michel Cazes und sein Sohn Jean-Charles



Domaine de Sénéchaux

Rebsorten: Grenache, Mourvèdre, Syrah

Beurteilung: rubinroter, warmwürziger Wein mit deutlichen Aromen roter und schwarzer Beeren, aromatisch

Inhalt: 0,75 l

Alkoholgehalt: 14,50 %

Restzucker: 2,50 g/l

Gesamtsäure: 3,20 g/l





Marchese Antinori Chianti Classico Riserva

Chianti Classico Riserva DOCG

Geschmack: trocken

Weinstil: samtig & üppig

Anbauregion: IT Toscana Chianti

Rebsorten: 10% Cabernet Sauvignon, 90% Sangiovese

Füllmenge: 750 ml

Alkoholgehalt: 13.5 %

Jahrgang: 2012


Marques de Riscal

Gran Reserva 2005

Marques de Riscal Gran Reserva ist ein grandioser kraftvoller Wein, der durch seine Herstellung perfekt den Stil des spanischen Hauses Riscal präsentiert. Er verzaubert durch seine geradlinige Struktur, wundervolle Reife und herrlich würzigen Aromen. Der Gran Reserva besteht aus den Rebsorten Tempranillo, Graciano und Mazuelo. Diese Reben sind zum Teil über 30 Jahre alt und verleihen dem G wunderbar reife und runde Aromen. Der Ausbau des Rotweins erfolgt zwei bis drei Jahre in amerikanischen Eichenholzfässern, danach reift er weitere drei Jahre in der Flasche.

Anbauregion: DOCa Rioja

Weingut: Marques de Riscal

Rebsorten: Tempranillo, Graciano, Mazuelo

Alkoholgehalt: 14,0 %

Füllmenge: 750 ml